Öffentliche und gewerbliche Bauten

St. Martinus-Schule, Neuss

Erweiterung, Umbau, Sanierung (Lph.1 – 9)

Als Maßnahme zur Offenen Ganztagsschule wurde eine Erweiterung der St. Martinus-Schule in Neuss-Uedesheim mit 3 Klassenräumen, Sanitärbereichen für die Schüler sowie einem Verbindungsgang zum Pausenhof als Stahl / Glaskonstruktion erforderlich.

Der neue Baukörper wurde an einen Erweiterungstrakt aus dem Jahr 1995 angebaut. Im alten Schulgebäude konnte dadurch ein Klassenraum zu einem Lehrerzimmer und WC-Anlagen umgebaut werden.

Bauherr: Stadt Neuss
Hochbauamt
Baujahr: 2004/05
Nutzfläche: ca. 295,00m²
Umbauter Raum: ca. 1.540,00m³